Monitoring beendeter COST-Aktionen

Das Wissenschaftliche Komitee ("Scientific Committee") ist verantwortlich für das Monitoring der Ergebnisse und des Impacts abgeschlossener COST-Aktionen. Es prüft und validiert die Zwischen- und Endbegutachtungen der Rapporteure von COST-Aktionen.

Das Monitoring beendeter COST-Aktionen ermöglicht dem Wissenschaftlichen Komitee zudem, die wissenschaftlich-strategische Ausrichtung von COST zu stärken: Es berät das CSO-Gremium hinsichtlich der zukünftigen wissenschaftlich-strategischen Ausrichtung von COST. Das Wissenschaftliche Komitee nimmt somit eine wichtige strategische Rolle für COST wahr.

Weitere Informationen zum Monitoring und zur abschließenden Bewertung von laufenden bzw. beendeten COST-Aktionen finden Sie hier.